Zum Inhalt springen

Über den Reitsportverein Halle (Saale) e. V.

Der Reitsportverein Halle (Saale) e. V. (RSV Halle) wurde im Jahr 2015 von engagierten Pferdesportbegeisterten mit dem Ziel den Reitsport in der Stadt Halle zu fördern gegründet. Dazu gehören insbesondere die Heranführung von Kindern und Jugendlichen an den Reitsport sowie die Verbesserung der Bedingungen für den Reitsport in der Stadt Halle (Saale). Als eine der Hauptaufgaben wird dabei die Förderung des Reitsports durch die Konzeption, Organisation und Durchführung eines qualitativ hochwertigen und gesamtheitlichen Trainingsprogramms gesehen.

Ein weiteres Ziel ist die allgemeine Verbesserung der Reitbedingungen zum Beispiel durch die Erneuerung des Reitplatzes. Hierzu werden gerade durch den Vorstand die Rahmenbedingungen und Möglichkeiten geprüft. 

Der Hauptsitz des RSV Halle e. V. befindet sich auf der Heideranch in Halle, im Stadtteil Nietleben. Das Gelände befindet sich direkt an der Heide und neben dem wunderschönen Heidesee. Durch die vorhandene Reithalle und den Reitplatz bieten sich gute Bedingungen für unseren Verein, insbesondere für unseren Reitunterricht. Aber auch Freizeitreiter haben hier gute Möglichkeiten zum ausreiten. Direkte Ausritte in die Heide, an den Heidesee und in die nähere Umgebung sind möglich.